Home
Magazin Bildung Real
Wissenschaftlicher Beirat

Aufgaben

Die Einrichtung des Wissenschaftlichen Beirats gibt der Schulart Realschule und den entsprechenden Schulformen im Sekundarbereich I sowie der Arbeit der Lehrkräfte an diesen Schulen die wissenschaftliche Fundierung. Der Wissenschaftliche Beirat begleitet die Zeitschrift Bildung Real und steht dem VDR generell beratend zur Seite. Die Dauer der Berufung in den Wissenschaftlichen Beirat entspricht der Dauer der Wahlperiode im VDR. 

Wirtschaft und Technik

Prof. Dr.-Ing. Klaus Becker

Präsident der Technischen Hochschule Bingen

26.12.1960: Geboren in Hilgenroth

1979: Abitur am Westerwald-Gymnasium in Altenkirchen

1979 bis 1988: Maschinenbaustudium und Promotion am Institut für Werkstoffkunde (Prof. Detert) an der Universität Siegen

1988 bis1995: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Teamleitung Werkstoffmechanik) am Daimler Benz Forschungsinstitut in Frankfurt

seit 21.12.1995: Professor für Werkstofftechnik an der TH Bingen

2006 bis 2009: Vizepräsident der TH Bingen

seit 7.10.2009: Präsident der TH Bingen

 

Technische Hochschule Bingen
Berlinstr. 109
55411 Bingen am Rhein
Tel. +49 (0) 6721 409-400

Fax 0202-439-5156

praesident@th-bingen.de

 

 

Anthropologie, Bildungstheorie, Bildungspolitik

Dr. phil. Matthias Burchardt

Akademischer Rat an der Universität zu Köln, Forschungsschwerpunkte

Institut für Bildungsphilosophie, Anthropologie und Pädagogik der Lebensspanne

Universität zu Köln

Albertus-Magnus-Platz

50931 Köln

00-49-(0)221-470-4025

www.bildung-wissen.eu

 

Historische und Systematische Pädagogik/Schulpädagogik

Prof. Dr. Konrad Fees

Spezielles Arbeitsgebiet: Theorie der Realschule


KIT (Karlsruher Institut für Technologie)
Institut für Allgemeine Pädagogik/Zentrum für Lehrerbildung
Hertzstraße 16, Geb. 06.41
76187 Karlsruhe
Tel.: 0721/608-47157
Sekretariat: 0721/608-43393
E-Mai: konrad.fees@kit.edu

Systematik und Didaktik

Prof. Dr. Jochen Krautz

Professor für Kunstpädagogik an der Fakultät für Design und Kunst der Bergischen Universität Wuppertal

Arbeitsschwerpunkte

Systematik und Didaktik relationaler Kunstpädagogik; personale Pädagogik, Bildungstheorie und Bildungspolitik


krautz@uni-wuppertal.de

www.kunst.uni-wuppertal.de

www.bildung-wissen.eu

 

 

Funktionen

  • Gründungsmitglied „IMAGO. Forschungsverbund Kunstpädagogik“
  • Mitherausgeber der Fachzeitschrift „IMAGO. Zeitschrift für Kunstpädagogik“ und der Schriftenreihen „IMAGO.Kunst.Pädagogik.Didaktik“ sowie „IMAGO.Praxis“
  • Beirat der „Vierteljahresschrift für wissenschaftliche Pädagogik“
  • Beirat der „Allgemeinen Zeitschrift für Philosophie“
  • Beiratsmitglied der Gesellschaft für Bildung und Wissen

 

Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
Fakultät für Design und Kunst
Gaußstr. 20
42119 Wuppertal
Tel. 0202-439-5162
Fax 0202-439-5156

https://www.kunst.uni-wuppertal.de/personen/hochschullehrerinnen-und-hochschullehrer/professorinnen-und-professoren/prof-dr-phil-jochen-krautz.html