Willkommen  

Die Landesverbände des VDR "BILDUNG REAL" - Das Magazin des VDR

Die Internetseiten der Landesverbände erreichen
Sie über den Menüpunkt "Landesverbände".

"Bildung Real" - das Magazin des VDR und der Lehrkräfte an Schulen im Sekundarbereich
 - die aktuelle Ausgabe finden Sie hier:

 

Nr. 3 September 2017:

Bundestagswahlen und Schulpolitik

VDR-Bildungskonferenz und VDR-Kongress in Halle und Ulm

Landtagswahlen 2017: Ändert sich die Schulpolitik?

Politik muss erheblich mehr für Bildung investieren. Im Gespräch mit den Landesvorsitzenden Karen Claassen und Timo Lichtenthäler

und mehr...

 

 

 

Vorsitzender Jürgen Böhm im Interview beim Alpha-Forum VDR tritt der Mittelstandsallianz bei

Im alpha-Forum kommen Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft, Religion und Kultur in 45 Minuten ausführlich zu Wort. Am 09. März 2017 war Bundesvorsitzender Jürgen Böhm dort zu Gast. Er äußerte sich zu Bildungsfragen, zur Rolle, Bedeutung und den Perspektiven der Realschule sowie zu persönlichen Einschätzungen rund um bildungspolitische Themen. Interview

Der Verband Deutscher Realschullehrer (VDR) trat am 10.09.17 in Berlin der Mittelstandsallianz bei. "Gerade die hohe Qualität der mittleren Bildungsabschlüsse, vor allem des Realschulabschlusses, sichert die Zukunft der mittelständischen Wirtschaft in Deutschland. Dem drohenden Fachkräftemangel kann nur mit qualitativer Bildung, modernen Inhalten, Offenheit für den Digitalisierungsprozess, klarer Berufsorientierung und der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft begegnet werden", äußert sich VDR-Bundesvorsitzender Jürgen Böhm zum Beitritt.

 

 

VDR-Bundesvorsitzender Jürgen Böhm äußert sich im Rahmen des Deutschen Schulleiterkongresses bei XING Klartext zur Bedeutung von Schulnoten

 Schule von Luther bis zur Industrie 4.0

Zum Thema „ Die Entscheidung fürs G9 und die Folgen für Realschulen" äußert sich brlv Landes- und VDR-Bundesvorsitzender Jürgen Böhm klar im BR

„Unabhängig von G8 oder G9 wählen viele Eltern mit ihren Kindern bewusst den Weg über die Realschule. Mittlere Schulabschlüsse sind die Basis für alle dualen und weiteren Ausbildungsgänge. Die bayerische Realschule ist hier ein Vorzeigemodell. Um die sehr gute Qualität weiterhin gewährleisten zu können, benötigen wir einen kontinuierlichen Einstellungskorridor und eine weitere Verbesserung der Rahmenbedingungen."

Jürgen Böhm, Vorsitzender des VDR

Digitale Medien sind Bestandteil der schulischen Bildung von heute und morgen – Der Verband Deutscher Realschullehrer (VDR) und der Sekundarschullehrerverband des Landes Sachsen-Anhalt (SLV S-A) veranstalteten Mitteldeutsche Bildungskonferenz in Halle/Saale.
- Thesen und Forderungen in der Pressemitteilung vom 12. Mai 2017 -

 

 

 

Pressemitteilungen des VDR

Aktuell
Archiv
18.09.2017
Verband Deutscher Realschullehrer tritt der Mittelstandsallianz bei – Eine Bildungsoffensive aus der Mitte der Gesellschaft
Berlin – Der deutsche Mittelstand und die „Schule der Mitte“ arbeiten künftig eng zusammen. Die Mittelstandsallianz hat einen wichtigen Partner in der Bildungspolitik gewonnen. Der Verband Deutscher Realschullehrer (VDR) mit seinen rund 25.000 Mitgliedern verstärkt das Bündnis ab sofort. Durch den Beitritt des Neumitglieds spricht die Mittelstandsallianz nunmehr für 555.000 Mitglieder mit über 11 Millionen Beschäftigten.
mehr 
15.09.2017
Digitalisierungsprozess ist ein wesentlicher Bestandteil moderner und differenzierter Bildung
VDR-Bundesvorsitzender äußert sich zum „Monitor Digitale Bildung“ und legt den Fokus bei der Digitalisierung an Schulen auf den pädagogischen Mehrwert
mehr 
25.08.2017
Hohe Anerkennung der Bevölkerung für den Lehrerberuf – Gute Bildung und verlässliche Schulen haben gesellschaftliche Priorität
„Bürgerbefragung Öffentlicher Dienst“ 2017: Positive Ergebnisse für Lehrer, den Beamtenstatus und Schulen
mehr 
18.08.2017
Bildung in Deutschland gelingt nur mit vielfältigen Wegen für die jungen Menschen
INSM-Bildungsmonitor: VDR-Bundesvorsitzender fordert höheren Fokus auf mittlere Bildungsabschlüsse und Wege in die berufliche Bildung sowie perspektivische und gut finanzierte Personalausstattung an den Schulen
mehr 
22.06.2017
Nach Abwahl einer verfehlten Bildungspolitik in NRW und Schleswig-Holstein müssen künftig Realschulen und differenzierte Bildungswege gestärkt werden
VDR-Bundesvorsitzender Jürgen Böhm: „Neu gewählte Koalitionen in der Pflicht, Bildungsniveau und -qualität zu optimieren“
mehr 
01.06.2017
Realschulen stehen für Qualität und Zukunft
3. Süddeutscher Realschultag in Ulm bestätigt eindrucksvoll die große Bedeutung der Realschulen für Baden-Württemberg und Bayern
mehr 
29.05.2017
Starke Realschulen sichern Bildungsqualität und Zukunft in Baden-Württemberg und Bayern
Repräsentative Umfrage zeigt: ca. 80 Prozent der Menschen in Bayern und Baden-Württemberg sehen eine vielversprechende Zukunft von Realschulabsolventen auf dem Arbeitsmarkt
Vertreter aus Bildung und Politik diskutieren auf dem 3. Süddeutschen Realschultag unter dem Motto „Starke Realschulen sichern Qualität und Zukunft“
mehr 
26.05.2017
Modern aufgestellt in die Zukunft: Realschulen eröffnen vielfältige Perspektiven und fördern die heranwachsende Generation umfassend
"Starke Realschulen sichern Qualität und Zukunft" – 3. Süddeutscher Realschultag am 29. Mai in Ulm
mehr